Unser Forderungspapier zur Bundestagswahl 2021

In Zusammenarbeit mit den Landesverbänden hat der Bund der Selbständigen Deutschland e.V. das Forderungspapier zur Bundestagswahl erarbeitet.

Das Papier wurde an alle relevanten Parteien in Berlin gesandt. Nach der Bundestagswahl am 26. September 2021 ist es unsere Grundlage um mit der zukünftigen Regierung in Gespräche zu gehen.

Unser Papier können Sie hier detailliert lesen.

Unsere wichtigsten Punkte im Überblick

Altersvorsorge für Selbständige

Keine generelle Altersvorsorgepflicht für Selbständige in der gesetzlichen Rentenversicherung! Freiheit im Aufbau der Vorsorge mit Insolvenzschutz. …

Scheinselbständigkeit

Selbständigkeit muss ein rechtssicherer Status sein! Das Verfahren zur Feststellung darf nur als unbürokratisches, transparentes, unternehmerfreundliches und ohne Rechtsunsicherheiten gestaltet werden. …

Energiewende

Die Kosten für die Energiewende müssen gerechter verteilt werden. Die EEG Umlage ist abzuschaffen und die Energiewende sollte neben Wind- und Solarenergie auch durch die Erforschung und Nutzung von Wasserstoff zur Bewältigung dieser Aufgabe herangezogen werden. …

Steuern und Förderung

Die Besteuerung von Selbstständigen sollte mit einem Einheitssteuersatz von 25% vereinfacht werden. Des Weiteren müssen Förderprogramme entbürokratisiert, Zahlungssysteme optimiert und Steuersysteme für bessere Wettbewerbsfähigkeit vereinheitlicht werden. …

Europapolitik

Wir fordern die Europapolitik mit Ziel der Währungsstabilität, der Unterstützung von europäischen Unternehmern durch EU Beihilfeverordnungen und der strategischen Stärkung des Wirtschaftsstandorts Europa umzusetzen. …

Landesvorstand - Öffentlichkeitsarbeit -
Letzte Artikel von Landesvorstand - Öffentlichkeitsarbeit - (Alle anzeigen)

Landesvorstand - Öffentlichkeitsarbeit -

Der Landesvorstand des BDS Sachsen-Anhalt besteht aus dem amtierenden und stellv. Vorsitzenden. Hier veröffentlichte Beiträge werden gemeinschaftlich erarbeitet. Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter info@bds-sa.de oder direkt bei WhatsApp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.