Forderungspapier des BDS zu den Corona – Hilfen

Forderungen an Minister
BDS Forderungen zu Corona-Hilfen

Direkt an die Bundesminister für Finanzen, Herrn Olaf Scholz und für Wirtschaft, Peter Altmaier, ging am 5. Mai unser Forderungspapier. Dieses haben wir gemeinsam mit weiteren Verbänden erarbeitet. Federführend ist der BDS Deutschland.

“Wir haben deutlich die besondere Situation des Klein- und Mittelstandes herausgearbeitet”, so Ralph Hollritt, Landesvorsitzender des BDS Sachsen-Anhalt e.V. “Dank des unermüdlichen Einsatzes des Mittelstandes ist es für unser Land möglich nach der Krise wieder schnellstmöglich durchzustarten. Hierbei ist es eben erforderlich den Besonderheiten der maßgeblichen Stütze der deutschen Wirtschaft gerecht zu werden.”

Forderungspapier-BDS-D_052020

Letzte Artikel von Landesvorstand - Öffentlichkeitsarbeit - (Alle anzeigen)

Landesvorstand - Öffentlichkeitsarbeit -

Der Landesvorstand des BDS Sachsen-Anhalt besteht aus dem amtierenden und stellv. Vorsitzenden. Hier veröffentlichte Beiträge werden gemeinschaftlich erarbeitet. Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter info@bds-sa.de oder direkt bei WhatsApp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.