Zwangsrente für Selbständige: BDS Deutschland bezieht klare Position

Sicher auch im Alter - doch können Selbständige weiterhin frei ihre Altersvorsorge wählen? (Bild: CC BY-SA 2.0)

Im Rahmen der Veranstaltung am Dienstag des Bundesministerium für Arbeit und Soziales ging es vor allem um das zurzeit stark diskutierte Thema der Altersvorsorge und Rente. Der Bund der Selbständigen Deutschland vertritt eine deutliche Position und vertrat seine Meinung hochkarätig: BDS-Präsidentin Liliana Gatterer und Vizepräsidente Frank Bösemüller waren mit dem …

Weiterlesen

Kurzinformation zur Rentenreform von Frau Nahles

BDS Deutschland wird am 18. Oktober 2016 das Konzept zur Altersvorsorge für Selbständige veröffentlichen. Der Bund der Selbständigen Deutschland arbeitet bereits seit Anfang des Jahres in seinem Arbeitskreis „Altersvorsorge für Selbständige“ an einem neuen Konzept hierzu. Auch wir, als Landesverband Sachsen-Anhalt, arbeiten hier in den entsprechenden Sitzungen aktiv an diesem …

Weiterlesen

Soli fehlt die Begründung

Unternehmerverbände fordern die Abschaffung des Solidaritätszuschlages „Der Soli wurde eingeführt, um den Golfkrieg und den Aufbau Ost finanzieren zu können. Inzwischen ist der Krieg lange vorbei und das Straßennetz in den neuen Bundesländern ist nun mindestens auf dem Niveau der alten Bundesländer ausgebaut, “ erklären Marco Altinger, Präsident des BDS …

Weiterlesen

Christian Allner übernimmt Vorsitz im Verbandsausschuß „BDS Online“

Der Landesvorstand hat sich in diesem Jahr der Modernisierung im Bereich der Online-Medien angenommen. Um diese umfangreichen Aufgaben auf mehreren Schultern zu verteilen, wurde der Verbandsausschuss „BDS Online“ errichtet. Gründung des Verbandsausschusses „BDS Online“ für Sachsen-Anhalt Die Aufgaben des Verbandsausschusses „BDS Online“ sind u.a.: Ansprechpartner / „Problemlöser“ für unsere Mitglieder …

Weiterlesen